Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

57A Olgastraße
Stuttgart, BW, 70182
Germany

+49 (0)711 722 351 24

15-03.Nov.2008_174.jpg

Was daraus entsteht

Bessere Projekte

Wenn Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen, Ressourcen und unterschiedlichem Wissen gemeinsam etwas entwickeln,
entstehen bessere Projekte.

Auf bereits Vorhandenem wird aufgebaut und Parallelstrukturen können verhindert werden.

LogoKfA_RGB.jpg

Bestes Beispiel für diese Form der Projektarbeit ist die an einem Runden Tisch der Bürgerstiftung entstandene Initiative KULTUR FÜR ALLE:
Stuttgarterinnen und Stuttgarter, die sich einen Kulturbesuch nicht leisten können,
haben die Möglichkeit, am umfangreichen Angebot in Theatern, Museen und anderen Spielstätten teilzunehmen.

>> Mehr zu KULTUR FÜR ALLE

 

Identifikation

Menschen, die in Beteiligungsverfahren an Projekten mitgearbeitet haben, unterstützen diese Projekte längerfristig und verstehen sich als Teil davon. Niemandem wird so etwas übergestülpt, niemand muss bei etwas mitmachen, was er nicht selbst entwickelt hat.

Im Palliativ-Netz Stuttgart zum Beispiel engagieren sich Haupt- und Ehrenamtliche, um die Versorgung von Menschen mit lebensbegrenzenden Krankheiten bestmöglich zu gestalten. Gemeinsam legen alle Beteiligten ihre Arbeitsschwerpunkte fest und setzen diese ebenso gemeinsam um.

>> Mehr zum Palliativ-Netz Stuttgart

 

Nachhaltigkeit

Die Bürgerstiftung fördert nachhaltig und sichert das Entwickelte langfristig ab.

Mit der Aktion Stuttgarter Kindertaler sammelt die Bürgerstiftung Stuttgart jedes Jahr Geld für Kinderprojekte, die erfolgreich auf einem bestimmten Themengebiet arbeiten. Dank dieser finanziellen Unterstützung können sich die Projektverantwortlichen vermehrt auf Inhalte und den Aufbau eines strategischen Fundraisings für die eigene Organisation konzentrieren.
Diese Förderung erstreckt sich dabei auf mindestens drei Jahre für die ausgewählten Projekte.

>> Mehr zum Stuttgarter Kindertaler